Das Brunsportal ist nur noch per VPN erreichbar